Im neuen Jahr, gleich zu Beginn werde ich in ein professionelles Studio gehen, die Anfragen zum Termin sind gestellt.

Ich freue mich auf ein spannendes und tolles Shooting mit meiner Jennifer, die mich dabei unterstützen wird.

Thema wird es sein die unterschiedlichen Lichtformer zu testen, dabei ein paar (mehr) tolle Bilder zu machen und mit Spaß dabei zu lernen.

Es wird bestimmt toll, wenn professionelles Equipment zum Einsatz kommt. Aktuell bereite ich die einzelen Sets am PC vor, dabei werde ich von set.a.light 3D unterstützt. Tolles Tool, gar nicht mal so teuer, noch habe ich die Test-Lizenz (15 Tage) und bin ganz stark am Überlegen es anzuschaffen (Lichtsetzung mit Setplan als PDF als Aufbauhilfe :-)).

Je länger ich schreibe, um so mehr steigt die Vorfreude (ja, ist denn schon wieder Weihnachten?) 😉

 

Liebe Grüße

Ulli

0 Gedanken zu „Auf zu neuen Ufern

  1. Servus Ulli,
    schön das du meinen Blog folgst, ich bin Anfänger im Blogen und habe noch viel zu lernen.
    In der nähe von Regensburg treib ich mein Unwesen. Wir sind ja fast Nachbarn! freue mich über neue Nachrichten von deinem Blog.
    Servus Helmut

    • Moin Moin Helmut,
      danke für Deinen Kommentar. Stimmt, Regensburg ist gleich um’s Eck.
      Aber auch ich fange erst an zu bloggen, bin sonst in fb und auf der Homepage meiner Frau unterwegs.
      Dies hier ist mein Ausgleich :-).
      Wie lesen uns bestimmt 🙂

      Viele Grüße
      Ulrich